Nils Blume ( * 1982 )

Portrait von Nils Blume

Nils Blume ( * 1982, lebt und arbeitet in Berlin )

Ein Auge für Ästhetik

Der am 18. Oktober 1982 in West-Berlin geborene Nils Blume verbrachte seine Kindheit in Eichkamp, wo er die ersten Bilder malte und mit Graffiti und Streetart in Berührung kam. Er erlernte den Beruf des Vermessungstechniker und studierte Grafik-Design an der Berliner Technischen Kunsthochschule. Seit 1999 ist Nils Blume als freischaffender Künstler tätig. Im Jahre 2009 ging er nach München, schloss sich einem Künstlerkollektiv an und zog 2014 in die Hollerbacher Malerkolonie, wo schon Franz Wallischeck und Arthur Grimm lebten. Seit 2017 lebt und arbeitet er wieder in seinem Berliner Atelier. Er malt abstrakt und schafft mit Verläufen die unterschiedlichsten
Farbstimmungen. Hierzu dienen dem Künstler moderne Werkzeuge aus dem Grafikdesign gepaart mit intuitiver, urbaner Straßenkunst, damit gestaltet er seine Interventionen, Studien und Experimente mit Materialien und Zufallstechniken.

Kunstdrucke & Gemälde von Nils Blume

Bilder pro Seite: 100
Bildansicht:  Shop | Galerie
NACH OBEN