Yoshida Hiroshi ( * 19.09.1876 † 05.04.1950 )

Biografie von Yoshida Hiroshi

Maler und Holzschnitt-Künstler

Yoshida Hiroshi wird am 19. September 1876 in Kurume auf der japanischen Insel Kyūshū geboren.

Der Lehrer Yoshida Kasaburō adoptiert und fördert ihn, so dass er 1893 ein Studium der Malerei im westlichen Stil in Kyoto aufnimmt. Ein Jahr darauf geht Hiroshi nach Tokio und studiert an der privaten Fudosha-Schule.

Er widmet sich der Aquarell-Malerei. Als er später den Holzschnitt für sich entdeckt, entwickelt er Techniken, um die Farbstufen des Aquarells auf das Holz zu übertragen. 1925 gründet er dafür seine eigene Druckerei.

Geprägt durch viele Umzüge seiner Familie, liebt und lebt Hiroshi das Reisen. Sie führen ihn in die USA, Europa, Indonesien und Südostasien und inspirieren ihn immer wieder in seiner Kunst: So präsentieren seine Werke Landschaften und Orte auf der ganzen Welt.

© KUNSTKOPIE.DE

Kunstdrucke & Gemälde von Yoshida Hiroshi

Shop | Galerie
Nach Oben