Kunststil Gotische Kunst

Fra Beato Angelico

Gotik & Gotische Malerei

Verfeinerung und neuartige Eleganz der Kunst

Diese Epoche entstand 1140/50 in der Ile-de-France und löste die romanische Kunst ab. Es kam insbesondere zu einer Verfeinerung und neuartigen Eleganz der Kunst, was durch bewegte Linien, leuchtende Farben und einen Hang zu Naturalistik und Realistik der Figurenbilder erreicht wurde. Seit dem 14. und 15. Jahrhundert entstanden vermehrt „bürgerliche“ Themen wie Bildnis und Landschaftsmalerei; die religiöse Kunst bewegte sich in dieser Zeit zwischen mystischer Kultwertigkeit und einer neuen Humanisierung des Religiösen.

Die Gotik wurde schließlich am Ende des 15. Jahrhunderts von der Renaissance abgelöst.

© KUNSTKOPIE.DE

Bilder pro Seite: 100
NACH OBEN