Felix Justen ( * 1955 )

Felix Justen Portrait

Biografie von Felix Justen

Musik, die die Seele berührt und Kunst, die den Geist entführt

Felix Justen wurde 1955 in Nassau an der Lahn (Rheinland-Pfalz, Deutschland) geboren. Er studierte klassische Gitarre an Dr. Hoch‘s Konservatorium und an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt.  Eine langjährige Fortbildung schloss er im Fach Rhythmik bei Professorin Amelie Höllering in München ab.

Ein talentierter Mensch ist talentiert in vielen Gebieten: Felix Justen zeigt seine Kreativität in malerischer Kunst. Schon seit früher Jugend zeichnet Justen mit Bleistift, Kohle und Kreide auf Papier. Heute bevorzugt er Graffiti, Spachtelarbeiten, Öl- und Acrylmalerei auf Leinwand, oft in Mischtechnik kombiniert mit Schlagmetall.

Seine erste Ausstellung unterstützte die damalige Kuratorin der Bremer Kunsthalle, Annette Schneider. Sie fand seine Bilder bei einer Bekannten und konnte seinen künstlerischen Erfolg sehen.

Der Gitarrist und Komponist schafft großformatige Bilder, die uns mit ihrer Tiefe und faszinierenden Lichtspielen überzeugen. Seine Maltechnik ist beeindruckend vielseitig: Die kontrastreiche Arbeit mit Sprühdosen verleiht seinen Bildern einen Hauch von Geheimnis. Um diese Rätsel zu entziffern, müssen die Bilder näher betrachtet werden. Dann erscheinen vor den Augen die mysteriösen Sehnsuchtslandschaften und Naturschauspiele.

Wiederkehrende Motive sind Wasser, Wellen, Wolkengebilde und rastlose Reisen zu Sehnsuchtsorten, die zum Verweilen einladen, aber unerreichbar scheinen. Ein dynamisches Zusammenspiel der Elemente lässt der Fantasie freien Lauf.

In der Musikszene hat Felix Justen auch bereits einen Namen: Er komponiert und tourt nicht nur in der Region, sondern auch in großen internationalen Konzerthallen. Auftritte mit der Sopranistin Elizabeth Parcells in Rom, Paris, auf dem Rheingau Musikfestival und der Carnegie Hall in New York gehören dazu. Ein Live-Konzert im Boston National Radio und die CD Produktion für das Label Koch-Schwann bereichern seine Musik-Erfahrung. Seit mehreren Jahren musiziert Justen mit der deutsch-persischen Soulsängerin Kaye Ree. Zusammen produzierten sie zwei CDs „Endless Melodie" und „New Air" und waren auf Konzertreisen, u. a. in Hamburg, London, Paris, Mailand, Atlanta und New York.

Kunstdrucke & Gemälde von Felix Justen

Bilder pro Seite: 100
Bildansicht:  Shop | Galerie
NACH OBEN