Espen Eiborg ( * 1968 )

Portrait Espen Eiborg

Biografie von Espen Eiborg

Zwischen Fantasie und Wirklichkeit

Die Bilderwelten des norwegischen Künstlers Espen Eiborg bewegen sich an der Grenze zwischen Fantasie und Wirklichkeit. Eiborgs Arbeiten vermitteln den endlosen Appetit auf das utopische Ideal der Schönheit. Espen Eiborg hat eine Methode entwickelt, die eine Auswahl von Techniken kombiniert. Acryl- und Ölfarben in Variation mit Ölkreide, Sprühfarbe, Teer und Kleber – mit Pinsel und Messer aufgetragen.

Der Künstler hat einen Master of Fine Arts Grundlage NYSID. Er arbeitete zwölf Jahre als Executive Künstler in New York City. Espen Eiborg hatte bereits zahlreiche Ausstellungen: Clodagh, Karkula und Tucker Robbins in New York, Cross Gallery in Dublin, Nordiska Museet in Stockholm und Centre Culturel Suedois in Paris und Galerie (h) in Mailand.

Seine Werke hängen im Norwegian Trade Council in New York, Royal Caribbean Cruise Line, Dublin City Untersuchungsrichter-Court, Fokus Bank, Folketeateret und First Securities in Oslo. Seine Kunst wurde u.a. von Oprah Winfrey und Robert Redford erworben. Auch hat er kürzlich mit Schauspieler Sean Penn für den Kauf eines Eiborgs während der exhibition’LoveArt`i Monaco verhandelt.

© Fine Art Nielsen

Video über Espen Eiborg

Kunstdrucke & Gemälde von Espen Eiborg

Bilder pro Seite: 100
Bildansicht:  Katalog | Galerie
NACH OBEN